PresseschauAufmerksam geworden durch die Teilnahme und Vorstellung der Glockenbörse GbR auf dem diesjährigen Kolloquium zur Glockenkunde hat in dieser Woche die Katholische Nachrichtenagentur (KNA) ausführlich über die Glockenbörse GbR berichtet.
In dem Interview mit Bericht unter dem Titel Glocken aus zweiter Hand – Ein neues Unternehmen vermittelt ausrangierte Läutewerke haben wir die Arbeitsweise und Philosophie unseres Unternehmens erläutert. Anhand von bereits erfolgten Vermittlungen wurden die Erfolge aber auch die Schwierigkeiten unserer Tätigkeiten aufgezeigt.
Leider können wir Ihnen aus urheberrechtlichen Gründen derzeit den Artikel an dieser Stelle nicht präsentieren. Wir werden uns aber bemühen, diesen an anderer Stelle zugänglich zu machen. Natürlich besteht für Interessierte aber die Möglichkeit, sich den Artikel persönlich zukommen zu lassen. Sprechen Sie uns einfach an.

Markiert in:
Translate »