Update vom 24.7.2017: Vielen Dank für Ihr Interesse. Alle drei Glocken sind verkauft.

Aktuell bieten wir Ihnen bis zum 30.6.2017 drei Glocken an, die wir im Verkaufspreis gesenkt haben. Es handelt sich um historisch und kunsthistorisch wertvolle Glocken, die auf dem freien Markt ansonsten nicht verfügbar sind.

 

Glocke Nr. I
gegossen von Causard (Frankreich)
Gewicht 678 kg, Durchmesser 965 mm
Schlagton gis1 -3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Glocke Nr. II
gegossen von A. Havard (Frankreich) im Jahr 1885
Gewicht 604 kg, Durchmesser 1070 mm
Schlagton fis1 +4

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Glocke Nr. III
gegossen von Bollée (Frankreich) im Jahr 1857
Gewicht 485 kg, Durchmesser 953 mm
Schlagton a1 +6

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Glocken haben dem Alter entsprechende Gebrauchsspuren.
Fotos, Tonaufnahmen und Klanganalysen sind zu allen Glocken vorhanden und können angefordert werden.

Wir freuen uns über Ihr Interesse.